FC Bayern Fanclub Emsland

Offizielles Mitglied im Fanclubverbund NRW

Mitgliedsantrag

Die Satzung des FC Bayern Fanclub Emsland

§ 1 Name, Gründungsdatum und Sitz

Der Fanclub führt den Namen FC Bayern Fanclub Emsland und wurde am 20.02.2011 gegründet. Der Fanclub hat seinen Sitz seit 2014 in Meppen.

 

§ 2 Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr beginnt am 01. Juli und endet am 30. Juni.

 

§ 3 Zweck des Fanclub

Sinn und Zweck des Fanclubs ist die Unterstützung des FC Bayern bei Heim- und Auswärtsspielen. Er bemüht sich, im Rahmen eines aktiven Fanclublebens das Bild der Fans in der Öffentlichkeit positiv zu beeinfl ussen. Der Fanclub ist politisch neutral und hat keine rechtsextremistische Inhalte. Freude am Fußball des FC Bayern, Fairplay und Respekt sind uns als Fanclub sehr wichtig!

 

§ 4 Beginn und Ende einer Mitgliedschaft

a.) Mitglied kann grundsätzlich jede Person werden. Unter 18 Jahren nur mit der Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Über den Aufnahmeantrag, der schriftlich eingereicht werden muss, entscheidet der Vorstand. Bei einer Ablehnung müssen dem Antragsteller hierfür die Gründe mitgeteilt werden.
b.) Jedes Mitglied muss sich zum Gewaltverzicht bereit erklären.
c.) Die Mitgliedschaft endet durch Tod, Austritt oder Ausschluss.
d.) Die Austrittserklärung hat schriftlich zu erfolgen.
e.) Der Ausschluss erfolgt bei groben oder wiederholten Verstoß gegen die Satzung oder den Interessen des Fanclubs, unehrenhaften Verhaltens inner- und außerhalb des Fanclubs oder aus sonstigen schwerwiegenden Gründen.
f.) Über den Ausschluss entscheidet der Vorstand.
g.) Mit der Beendigung der Mitgliedschaft erlöschen alle Ansprüche gegenüber des Fanclubs.

 

§ 5 Jahresbeitrag

Der Fanclub erhebt einen Jahresbeitrag, dessen Höhe vom Vorstand festgesetzt wird. Die derzeitigen Jahresbeiträge sind:
a.) 30,00 Euro - Familie (Antragsteller inkl. Ehe-/Lebenspartner/in und deren Kinder bis einschl. 17 Jahre)
b.) 15,00 Euro - Erwachsene (ab dem 18. Lebensjahr)
c.) 10,00 Euro - Jugend (vom 6. bis einschl. 17. Lebensjahr)
d.) Beitragsfrei - Kinder (bis zum 6. Lebensjahr)
Zudem werden einmalige Aufnahmegebühren von 10,00 Euro erhoben.

 

§ 6 Vorstand

Der Vorstand muss aus Fanclubmitgliedern bestehen. Scheidet ein Vorstandsmitglied aus dem Fanclub aus, so erlischt automatisch dessen Organstellung. Der Vorstand besteht aus:a.) der/dem 1. und 2. Vorsitzende/nb.) der/dem Schriftführer/inDer Fanclub wird gemeinschaftlich durch den Vorstand vertreten.

 

§ 7 Wahl des Vorstandes

Der Vorstand kann alle zwei Jahre bei der Jahreshauptversammlung neu gewählt werden. Mitglieder, die für ein bestimmtes Amt im Vorstand kandidieren möchten, haben sich selbstständig, ab Bekanntgabe des Termins, für die entsprechende Jahreshauptversammlung beim amtierenden Vorstand zu melden. Sollte sich niemand zur Wahl aufstellen lassen, bleibt der Vorstand für weitere zwei Jahre im Amt. Scheidet ein Vorstandsmitglied während der Amtszeit aus dem Vorstand aus, so muss das Amt innerhalb von 6 Wochen durch eine Neuwahl besetzt werden.

 

§ 8 Organisationsteam

Dem Vorstand steht es frei ein Orga-Team zu bilden, welches den Vorstand unterstützt. Die Auswahlkriterien und Mitglieder bestimmt der Vorstand.

 

§ 9 Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung findet jährlich im Juli statt. Der Vorstand wird die Mitglieder über den genauen Termin informieren. Auf Jahreshauptversammlungen gefasste Beschlüsse sind gültig, wenn mindestens 51% der anwesenden Mitglieder dafür stimmen.

 

§ 10 Auflösung

Die Auflösung des Fanclubs erfolgt durch Beschluss der Mitgliederversammlung, wobei Dreiviertel der anwesenden Mitglieder für die Auflösung des Fanclubs stimmen müssen. Bei Auflösung des Fanclubs wird das gesamte Vermögen unter allen Mitgliedern aufgeteilt.

 

§ 11 Sonstiges

(1) Kartenvergabe
Die Vergabe von Karten für Spiele, wird bei Zuteilung vom FC Bayern folgendermaßen geregelt: Der gewählte Vorstand (die/der 1. Vorsitzende/n, die/der 2. Vorsitzende/n und die Schriftführerin/der Schriftführer) bekommen jeweils eine Karte. Alle weiteren Karten gehen in den Zuteilungsmodus nach unserem „Punktesystem“ (siehe Anhang). Sofern eines der Vorstandsmitglieder verhindert ist und nicht selber zum Spiel gehen kann, geht die Karte automatisch ebenfalls in den Modus. Es ist dem Vorstand nicht gestattet, diese Karte willkürlich selber weiter zu geben. Die restlichen zur Verfügung stehenden Karten werden unter Berücksichtigung der Punkte an die Mitglieder, die sich für ein Spiel angemeldet haben, verteilt bzw. gelost. Erhält ein Vorstandsmitglied oder Mitglied des Fanclubs privat eine Zusage vom FC Bayern (hier sind auch die Jahreskarten eingeschlossen) sind diese vom Losverfahren ausgeschlossen. Eine gewinnbringende Weitergabe von Karten im Fanclub ist strengstens untersagt! Wir unterstützen hier das Fair Play für Fans, dass auch der FC Bayern praktiziert.

(2) Bildmaterial
Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass Bild- und Videomaterialien in sozialen Netzwerken, auf Webseiten, Flyern usw. verwendet werden dürfen. Dieses Einverständnis bleibt auch bei Fanclubaustritt bestehen.

Die Satzung wurde auf der Jahreshauptversammlung am 31.07.2015 beschlossen und aktualisiert.

Ansprechpartner

Eckehard Ostendorf  | 1. Vorsitzender
E-Mail: vorstand(a)bfc-emsland.de


Heike Dreising  | 2. Vorsitzende
E-Mail: vorstand(a)bfc-emsland.de


Melanie Ostendorf  | Schriftführerin
E-Mail: organisation(a)bfc-emsland.de

Sitz des Fanclubs
to top